FANDOM


Sirius B.png

Sirius B ist der dem Sonnensystem nächstgelegene Weiße Zwerg und bloß ungefähr so groß wie die Erde, jedoch über 300.000-mal schwerer. Er besitzt zwar 98 % der Masse der Sonne, aber nur knapp 3 % ihrer Leuchtkraft und wird somit durch die enorme Helligkeit von Sirius A überstrahlt.

So kam es, dass der Stern erst am 31. Januar 1862 von Alvan Graham Clark entdeckt und als Begleiter von Sirius A identifiziert wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki